Marita Lersner

gb-portJahrgang 1972,
Pfarrerin in Berlin-Wedding
Ev. Kapernaumgemeinde, Seestr. 35, 13353 Berlin
Klinische Seelsorgeausbildung,
Begleitung von Strassenexerzitienkursen seit 2006
Einzelne begleitet sie auch außerhalb der ausgeschriebenen Kurse
Kontakt: m.lersner@kapernaum-berlin.de

Orientierung in der deutschen Sprache
Sie nennen dich Flüchtling – und das heißt: Du lebst.
So wie die Fische: der Saibling, der Stichling.
Das passt ja, denn Du bist durch‘s Meer gekommen.
Und wie die Vögel: der Sperling, der Hänfling.
Du hast ja auch Länder und Wüsten durchquert.
Flüchtling, wie die Pilze auch: Krempling und Pfifferling.
Auch das passt: denn wir haben in diesem Jahr
einen pilzreichen Herbst. Das ist gut.

Sie nennen Dich Flüchtling – und das heißt: Du lebst.
Nur: ob Sie ‚Mensch‘ meinen, wenn sie ‚Flüchtling‘ sagen,
das weiß ich nicht.

Sie fragen zunächst: Bist Du Nützling oder Schädling?
Nützlinge, das sind hierzulande
die Ohrwürmer, Wanzen, Brackwespen und Spinnen –
bist Du wie sie? Das wollen sie wissen.

Oder bist du ein Schädling, wie die deutsche Schabe,
die Fliegen und Flöhe und natürlich die Tauben?
Das wollen sie wissen. Das musst du verstehen.

Nützling oder Schädling.
So ist die hiesige Logik.
Sei Lehrling, und lern erst,
wer zuständig ist und was das Gesetz sagt;
wer gehört wird und wer zu entscheiden hat.

Und dann wird sich zeigen:
Werden sie dir
den Schierlingsbecher reichen
wie dem Sokrates?
Oder nähren sie Dich,
wie den Säugling an der Brust der Mutter.

Vielleicht bist du ja auch wie der Schmetterling,
der niemandem nutzt und nicht fragt ob er schadet.

Er schält sich im Frühling
Aus der Mumie heraus.
Und fliegt.
Er ist schön. Das genügt.

Sie nennen Dich Flüchtling – und das heißt: Du lebst.

Marita Lersner, Berlin 2015

 

Nach Exerziten auf der Straße erfreute Marita Lerner uns
häufig  mit einem neuen Lied:

* Marita Lersner, O Jesus Christ, zärtlich und sacht oder
Melodie und Noten
* Marita Lersner, Sollt ich meinem Gott nicht singen Ex 12-1  gesungen mit Originaltext
* Marita Lersner, Von Gott will ich nicht lassen                                        Melodie

Advertisements