2005 Neu Aufbrechen

St. Michael, Waldmarstr. 8, 10999 Berlin

Tel. 616 762 27

Sag ja zu den Überraschungen, die deine Pläne durchkreuzen“ Helder Camara

Neu aufbrechen!

Einladung zu Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

mit Christian Herwartz SJ, Reinhard Herbolte und Andrea Rosenegger

Bei den Exerzitien geht es darum, mehr „in sich hinein zu hören“ und die eigene Alltags­wirk­lichkeit aus der Perspektive Gottes sehen zu lernen.

Vorgesehen sind folgende Impulse:

  • die Sehnsucht in mir entdecken.

  • Hören und sich sagen lassen, wer ich bin.

  • Spüren, wie Gott mich anrührt

  • Mit welcher Sichtweise gehe ich in meinen Tag?

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Verbindlichkeit, sich 7 Wochen lang auf diesen Weg einzulassen: tägliche Meditation, Teilnahme an den wöchentlichen Gruppentreffen, Reflexion der gemachten Erfahrungen in Einzelgesprächen. Ausserdem wird angeboten, an einem Samstag gemeinsam zu meditieren.

Die Exerzitien beginnen am Mittwoch, 2. Februar 2005 um 19.30 Uhr (nach der Abendmesse) in den Gemeinderäumen von St. Marien-Liebfrauen, Wrangelstr. 50, im Hof links, über der Suppenküche.

Die weiteren Treffen werden dann jeden Mittwoch stattfinden.

Weitere Informationen bei: Reinhard Herbolte Tel. 616 762 – 27