Ikonen mit dem nichtverbrennenden Dornbusch

In vielen Ikonendarstellungen vom brennenden und nicht verbrennenden Dornbusch finden wir Maria mit Kind als Sinnbild der brennenden Liebe Gottes inmitten von sie schützender Dornen – mit vielen Einzeldarstellungen der Propheten und Evangelisten – eingebettet in die Heilsgeschichte durch Randdarstellungen. Beispiele -1- -2- -3- -4- .
Wenn Gott im (scheinbar unützen) Dornbusch anwesend ist, dann ist er überall da.

Die moderne Dornbuschikone auf dem Rundbrief der Kopten ohne Grenzen vom 2.1.2010 stellt Moses Erinnern an die Berufung auf dem Befreiungsweg durch die Wüste dar:

Advertisements