Kreuzweg von Peter Peters-Rabe und Björn Hauschild

Kreuzweg von Peter Peters-Rabe

Der Misereor-Kreuzweg 2011 motivierte Herrn Peters-Rabe, einen eigenen Kreuzweg zu gestalten. Seine Ideen verbinden die Stationen mit wichtigen Bibelstellen.

Deckblatt

Verurteilung

Kreuzaufnahme

1. Krise

Dabeibleiben

Helfen und Hilfe annehmen

Spontaneität

2. Krise

Falsches Mitleid

3. Krise


Entwürdigung

Freiheitsberaubung

weggegangen

noch greifbar

begraben

Er lebt

—————————————————————————————————————–

Kreuzweg von Björn Hauschild

Diesen Kreuzweg mit 10 Stationen von Björn Hauschild fand ich in St. Thomas/Berlin.

Die Verurteilung – „Und er schwieg…
(Mattäus 26.59 – 66 und 27.11-14)
Die Geißelung – „Durch seine Wunden sind wir geheilt.“
(Jesaja 53)
Die Verspottung – „Seht, welch ein Mensch!“
(Johannes 19,1-5)
Das Tragen des Kreuzes – „Siehe, das ist das Gottes Lamm,
das der Welt Sünde trägt.“

(Johannes 1,20)
Am Kreuz – „Siehe, dein Sohn – siehe deine Mutter.“
(Johannes 19,25-27)
Am Kreuz – „Heute wirst du mit mir im Paradiese sein!“
(Lukas 23,39-43)
Das Sterben – „Mein Gott, warum hast du mich verlassen?“
(Markus 15,33-34)
Das Sterben – „Und der Vorhang im Tempel zerriß.“
(Lukas 23,44-47)
Die Grablegung – „… auf seinen Tod mit ihm begraben …“
(Römer 6,3-4)
Die Auferstehung – „Ich bin die Auferstehung und das Leben!“
(Johannes 11,25-27)

(Ausstellungskatalog: „Kreuzweg 2006“ Wiesbaden 200

Advertisements

Über Christian Herwartz

Arbeiterpriester auf Rente Meine Webseiten: http://christianherwartz.wordpress.com Arbeitergeschwister: arbeitergeschwister.wordpress.com Jesuit - http://www.jesuiten.org/jesuiten-in-deutschland.html geb. 1943 wohnhaft in Berlin allerlei - nacktesohlen.wordpress.com, Begleitet Übende bei Exerzitien auf der Straße siehe: strassenexerzitien.de, nacktesohlen.wordpress.com Schmerz: sexueller Missbrauch - unheiligemacht.wordpress.com, an schmerzhaften Orten stehen bleiben und sich berühren lassen flughafenprozess.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Standardkategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.